vollwertiges Bananenbrot 🍌
ohne Zucker, ohne Schnick Schnack und rein pflanzlich = vegan!

Auch dieses Rezept habe ich bereits bei Instagram geteilt, hier kommt es nochmal in ausführlicher.

Ich habe mir gut überlegt, ob die Welt wirklich noch ein Bananenbrot braucht. Und ich denke – ja ! Warum? Mir ist aufgefallen, dass die meisten Bananenbrot-Rezepte eher einem Kuchen ähnlen, mit viel Zucker und Eiern, und leider so gar nichts gesundes an sich haben – und das ist nicht das, was ich mir unter einem Banenenbrot vorstelle.

Deshalb ist dieses hier nicht wie viele andere eher ungesund und mit Kuchen zu vergleichen, sondern wirklich ein gesundes Bananenbrot. Und LECKER ist es auch sehr!


Trockene Zutaten:
200g Haferflocken gemahlen (im Mixer), alternativ Hafermehl oder Dinkelvollkornmehl
4 El Walnüsse oder Mandeln, klein gehackt
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
2 EL geschrotete Leinsamen
1 TL Zimt oder 2 EL Kakaopulver (Backkakao)

Nasse Zutaten:
4 reife Bananen
3-4 grosse Medjol Datteln (5 min in warmem Wasser einweichen, Wasser dann wegschütten)
4 EL Apfelmark oder Kokosöl
6 EL pflanzliche Milch, z. B. Hafermilch


So geht’s:
1. Trockene Zutaten vermengen.

2. Drei Bananen und die eingeweichten Datteln mit einer Gabel zerdrücken und zusammen mit den anderen nassen Zutaten zu den trockenen Zutaten geben. Mit einem Schneebesen langsam und gründlich verrühren, wenn es zu trocken ist noch mehr Hafermilch dazu geben!

3. Dann in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben.
Die vierte Banane halbieren und obendrauf legen.

Ca. 35 Min bei 180 Grad backen

🍌🍞… und den frischen Duft in der Wohnung genießen!!

Du kannst es zum Beispiel zum Früshtsück oder auch zwischendurch zum Kaffee essen!


Mein Tipp: Toaste die einzelnen Scheiben vor dem Essen kurz auf, dann schmeckt es noch leckerer. Du kannst Teile davon natürlich auch einfrieren, ansonsten empfehle ich dir eine Lagerung im Kühlschrank.


Lass es dir schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.