🍯🍓🍭 yummy!

… das beschreibt diese einfache und leckere Marmelade wohl am besten.

Eigentlich bin ich eher Team herzhaft und esse selten süss zum Frühstück – aber manchmal überkommt es mich, und dann muss Marmelade her. Auch ins Müsli, passt die folgende Kreation ganz hervorragend!

Diese Marmelade ist zuckerfrei und damit absolut gesund!

Als natürliche Süsse eignen sich generell z. B. Datteln, eine reife Banane oder auch Ahornsirup wunderbar.

Zutaten
2 Tassen Beeren (Himbeeren funktionieren super, egal ob frisch oder TK!)
2 El Chia Samen
2 Medjol Datteln oder reife Banane als natürliche Süsse

so gehts:
1. Beeren in einem Topf erwärmen (grosse Beeren vorher klein schneiden. Falls ihr frische Beeren verwendet, ggf. 1-2 EL Wasser dazugeben) und ca. 10 min köcheln lassen, bis eine “Sauce” entsteht.

2. Datteln sehr klein schneiden und zerdrücken. Ihr könnt sie auch kurz in warmes Wasser einlegen, dann werden sie weicher (Einweichwasser wegschütten)

3. Datteln unterrühren (durch die Wärme lassen sie sich gut verteilen), wahlweise Banane.

4. Noch etwas mit köcheln lassen, dann den Herd ausschalten,

5. kurz warten, und dann die Chia Samen gut unterrühren.

6. Noch heiss in ein ausgespültes Gläschen füllen. Kalt werden lassen, fertig 😋



hält sich ca. 1 Woche im Kühlschrank! (ist aber bestimmt schneller leer)

Die Chia Samen sorgen dafür, dass es die Konsistenz von Konfitüre bzw. Gelee bekommt.


Lasst es euch schmecken!

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.